Hamburg – Phönix Center – Paparazzi


Hallo ihr Lieben, (endlich geht’s wieder mit vielen Informationen los 😉 )

ich berichte einmal über meine neue Entdeckung, dem Paparazzi im Phönix Center – Harburg – sehr netter Laden, die Bedienung ist eigentlich nichts anderes als überragend – ich habe mich lange nicht so wohl gefühlt in den Händen einer Verkäuferin!!! – Außerdem leicht zu finden – man läuft aus der S-Bahn Station raus, über eine kleine Brücke und kommt ins Phönix Center rein, geht eine Etage tiefer und läuft rechts lang, dann sieht man den Laden mit den vielen schicken Klamotten für Frauen! 😉 (Gleiche Etage wie der Chris ’n Peters Nageldesign – Stand)

Paparazzi Geschoss: "Basement"

Paparazzi Geschoss: „Basement“

(Lageplan habe ich von der „Phönix Center – Seite“)
Sie haben dort sehr viele schicke Sachen, Kleider, Hosen, Oberteile, viiiiele Accesoires und ich bin eigentlich nur im Kreis gelaufen und wusste nicht, was ich zuerst anprobieren sollte…
Die nette Verkäuferin sagte mir, dass die Mode hauptsächlich aus Italien kommt (was ich nur bestätigen kann, denn die Klamotten habe ich in Rom oft gesehen! 😉 )

Ich finde die Preise dort mehr als fair – da mir jetzt Vorstellungsgespräche vorausstehen habe ich eine schicke Hose gesucht und gefunden: – Preislich ~ 25,00 €

Ich liebe diese Hose, denn sie passt mir (übrigens hatte die Verkäuferin keine Probleme die richtige Größe für mich zu finden!) und kaschiert auch die normalen Problemzonen der Frau – den „Hüftschwimmreifen“, den die Hüfthosen so schön zur Geltung bringen!!! ;D
Ich mag auch die tiefblaue Farbe – ich glaub ich nenn sie mal ‚marineblau‘, man kann sie super kombinieren, mit schönen Peeptoes und/oder hohen Pumps sieht die Hose einfach nur gut aus…

Man kann natürlich im Winter auch Stiefel drüber ziehen…

Dann habe ich mir eine passende Bluse dazu gekauft, die hinten etwas höher, bzw. kürzer geschnitten ist, das macht was her – meiner Meinung nach! – Preislich ~ 12,00 €

Die Bluse kann man durchaus in einem Vorstellungsgespräch tragen – zumindest, wenn man nicht als Bänkerin anfangen möchte und man etwas darunter trägt, denn sie ist etwas ‚durchsichtig‘ 😉 – ich kategorisiere sie mit „elegant bis ‚angenehm‘ sexy“… 🙂
Einfach gesagt, nicht zu ’sexy‘ und nicht zu ‚langweilig‘ 😉
Da ich eine Kette in einem ähnlichen braun-beige-ton besitze, trage ich natürlich diese zu dem Outfit, das macht dann den Look perfekt…

Die Kette habe ich bei „Bijou Brigitte“ – ebenfalls im Phönix Center gekauft, wie teuer sie war, weiß ich leider nicht mehr! – Ist schon etwas länger her, aber sie passt eben zum Outfit 😉

Und da ich noch ein Outfit für meine Freizeit brauchte – für die sogenannte „Übergangszeit“ habe ich mir dann ein Longshirt in einem ähnlichen Brauton gekauft, wie die Bluse ist – Preislich ~ 12,00 €
Kombinierbar folgenderweise:

Hier das Longshirt:

Longshirt mit Spitze

Longshirt mit Spitze

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s