TRND: Vita Cola Pur: Die pure Cola ohne Citrus-Kick


Hallo meine Lieben!

Dieses Mal bin nicht ich die glückliche, die bei einem Projekt bei TRND ausgewählt wurde, sondern mein Herzkönig, da er allerdings keinen Blog hat, werde ich euch darüber auch gerne berichten.

Mit 4.999 anderen TRND-Testern hat er das Glück ein schönes Paket auszuchecken (ich mit ihm *hihi*)! Hier als aller erstes der Umfang des Test’s – dies war also im Paket enthalten:

  • 18 Flaschen VITA COLA Pur (je 0,5 l)
  • 2 VITA COLA Pur Editionsgläser
  • 1 Päckchen Strohhalme
  • Marktforschungsunterlagen zum befragen von Freunden, Bekannten, Verwandten und Kollegen
  • Projektfahrplan mit vielen Insider-Infos

und hier das ganze in Form von einem Foto:

IMGP1147

Nun möchte ich euch von der VITA COLA erzählen.

Die Kulturmarke VITA COLA aus dem Osten Deutschlands stellt seit über 50 Jahren symphatische Cola mit ganz unverkennbarem Geschmack her. Charakteristisch ist dabei der „VITA-typische“ Spritzer Zitrone.

Die Sorte VITA COLA Pur ist dabei eine Ausnahme, denn sie kommt ganz ohne Citrus-Kick aus – für den puren Cola-Geschmack.

Vor sechs Jahren wurde sie erfunden und hieß zuerst VITA COLA Schwarz. Unter dem neuen Namen VITA COLA Pur hat sie sich inzwischen zu einem richtigen Original gemausert.

Bei VITA COLA Pur handelt es sich um ein koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk mit purem Cola-Geschmack ohne Citrus-Kick.

IMGP1153

VITA COLA Pur auf einem Blick:

  • Geschmack nach einer regulären Cola ohne den Spritzer Zitrone
  • Hergestellt mit natürlichem Mineralwasser
  • Koffeingehalt: 100 mg/l
  • Gluten- und laktosefrei, sowie frei von tierischen Bestandteilen.

Jede Portion von 250 ml (ca. ein Glas) enthält:

  • Kalorien: 115 kcal – 6 %
  • Zucker: 28,5 g – 32 %
  • Fett: 0 g – 0 %
  • ges. Fettsäuren: 0 g – 0 %
  • Natrium: 0 g – 0 %

(% des Richtwertes für die Tageszufuhr, basierend auf einer Ernährung von tägl. 2.000 kcal.

Koffein ist eine typische Zutat für Cola und wird üblicherweise in Mengen von 65 bis 250 Milligramm pro Liter verwendet. In VITA COLA Pur sind 100 Milligramm Koffein pro Liter enthalten. Das sind 6 mg pro Liter mehr als in VITA COLA Original. Diese Menge entspricht etwa einer Tasse Kaffee und sorgt für die leicht anregende Wirkung.

IMGP1151

Neben der VITA COLA Pur gibt es noch 3 weitere Cola-Varianten:

  1. VITA COLA Original – Mit dem Spritzer Zitrone.
    Erfolgreich und einzigartig: VITA COLA Original hebt sich ganz bewusst im Geschmack von allen anderen Cola-Getränken ab. Mit ihrem Spritzer Zitrone schmeckt sie nicht so süß und ist damit wild erfrischend und lecker.
  2. VITA COLA Original Zuckerfrei – Mit dem Spritzer Zitrone.
    Die ZUCKERFREIE Variante erfrischt wie der Klassiker mit dem typischen Citrus-Kick, punktet dabei aber mit weniger Kalorien im (Flaschen-) Bauch.
  3. VITA COLA Mix – Mit dem erfrischenden Orangen-Kick.
    Ein wilder koffeinhaltiger Mix aus purer Cola und erfrischender Orange. Keine Frage, die Mischung macht’s.

Zudem gibt es noch ein paar „Freche Früchtchen“ von VITA COLA:

  1. VITA Orange – Mit dem Extra Frucht-Kick.
    Orangiger geht’s nicht: Mit dem Extra Kick Orangensaft löscht die VITA Orange den Durst auf orangige Art und Weise.
  2. VITA Zitrone – Mit dem Extra Frucht-Kick.
    Sauer macht Lustig: Mit dem Extra Kick Zitronensaft ist die VITA Zitrone wild erfrischend und dabei einmalig zitronig.
  3. VITA Exotic – Mit dem Extra Frucht-Kick.
    Ein Tick Exotic: Mit dem fruchtigen Mix aus saftigen Mandarinen und tropischer Mango ist die VITA Exotic einfach zweifach erfrischend.

IMGP1149

Außerdem haben wir in den Marktforschungsunterlagen noch ein Rezept für einen alkoholfreien Cocktail, was ihr dazu braucht, und wie er gemacht wird, seht ihr hier:

Ihr braucht:

  • 4 cl Grenadinesirup (auch Granatapfel oder Erdbeere möglich)
  • 8 cl VITA Orange
  • 6 cl VITA COLA Pur

So geht’s:

  1. Als erstes den Sirup in ein hohes Glas geben.
  2. Darauf vorsichtig die VITA Orange geben.
  3. Zum Schluß die VITA COLA Pur darauf setzen.

Wenn du vorsichtig bist, bleiben die einzelnen Schichten sogar erhalten. So wird der alkoholfreie Cocktail zu einem erfrischenden Erlebnis für Auge und Mund.

Unverbindliche Preisempfehlungen (VITA COLA Pur):

  • 1,0 Liter – 0,75 Euro
  • 12 x 1,0 Liter – 8,99 Euro

Dann wollen wir mal zu meiner Meinung kommen!

Zuerst muss ich allerdings sagen, dass der Postbote das Paket vom Herzkönig zu fest geschüttelt hat, denn eine Flasche ist etwas ausgelaufen, aber hat den Rest nicht in Mitleidenschaft gezogen. Eine Flasche weniger Cola-Genuss, schade – aber man kann es nicht ändern… :/

IMGP1148

Die Flasche musste ich leider wegschütten, da sie ungenießbar war (ohne Kohlensäure und irgendwie schal – der Geschmack)

Gefreut haben wir uns aber über die Goodies (die Gläser) im VITA COLA Style, schräg – genauso wie die Cola selbst…

Trotzdem checken wir nun weiter das Produkt:

IMGP1157

Die Farbe gleicht jeder anderen Cola, dunkelbraun! Dazu brauch ich – glaub ich – nicht viele Worte und nicht viel Kenntnis um das festzustellen… 😉

IMGP1158

IMGP1159

Wie bei jeder anderen Cola gibt es einen leichten Schaum der sich beim eingießen in ein Glas bildet.

IMGP1215

Coca-Cola gegen VITA COLA Pur

Herzkönig und ich sind absolute Cola-Trinker – bisher haben wir außer Pepsi auch nichts anderes als die Original Coca-Cola gekauft. Und hier ist nun der direkte Vergleich.

Die Coca Cola schmeckt, wie wahrscheinlich die meisten wissen – gut, so stellt man sich die Cola vor. So muss sie schmecken. Ich denke zu dem Geschmack der Coca-Cola brauche ich nicht viel schreiben – wir alle kennen diesen.

Die VITA COLA Pur hat meiner Meinung nach einen etwas weicheren Geschmack, sie ist nicht ganz so süß wie die Coca-Cola aber schmeckt trotzdem sehr lecker. (So schwer habe ich mir den direkten Vergleich nicht vorgestellt…) Sie kommt sehr nah an die American Coke ran, die sich auf der ganzen Welt als Marke schon durchgesetzt hat. Hier gibt es keinen großen Unterschied. Geschmacklich sind beide sehr lecker, wobei ich mittlerweile sagen würde, dass ich auf die VITA COLA zurückgreifen würde – wenn es die auch überall zu kaufen gäbe. Beim Einkaufen gestern haben wir nämlich nach VITA COLA geschaut, aber im Reichelt war keine zu sehen, das fand ich etwas schade, da sie doch sonst fast alles im Sortiment haben.

Somit ist mein Fazit hierzu: Der direkte Vergleich zeigt uns, dass die VITA COLA Pur durchaus mit der Coca-Cola aus Amerika gleich steht, vom Geschmack her. Wenn wir sie demnächst beim Einkaufen finden, wird keine Coca-Cola sondern eine Kiste VITA COLA Pur in den Wagen gepackt – eventuell auch die anderen Sorten – um sie auszuprobieren, denn sie sind echt lecker.

Um euch zu zeigen, wie mir die VITA COLA Pur gefällt, habe ich noch 2 Bilder, die das ganz gut beschreiben! 😉

IMGP1160-0011

IMGP1161

Ich bin froh, wenigstens durch meinen Freund an die VITA COLA Pur herangekommen zu sein, denn vorher kannte ich die Marke nur mit dem Citrus-Kick, welcher mir nicht so gut gefiel… Aber ich mag es auch nicht, wenn man sich ne Cola bestellt und dort eine Scheibe Zitrone herumschwimmt… 😉

Alles in allem – von mir:

5 von 5

Bis zum nächsten Mal 🙂

signatur

Advertisements

2 Kommentare zu “TRND: Vita Cola Pur: Die pure Cola ohne Citrus-Kick

    • xD Danke – fand die irgendwie geil, zu Anfang wollte ich die eigentlich gar nicht mit einbringen, aber Fotos bedarf immer weniger Worte, mein Gesicht sagt glaube ich viel aus 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s